Die KFO Beratung

In diesem Blog möchte ich noch einmal auf die KFO Beratung, die es seit 01.07.2015 in Österreich gibt, eingehen. Diese Leistung kann nur vom Vertragszahnarzt abgerechnet werden. Und nicht,  wie oft geglaubt, vom Vertragskieferorthopäden. Die Berechtigung für die KFO Beratung ist wie folgt definiert.

Die KFO-Beratung erfolgt zu jenem Zeitpunkt, zu dem beim Patienten in der Regel die oberen und die unteren 4 Schneidezähne zur Gänze durchgebrochen sind und umfasst folgende Leistungen:

  • Ersteinschätzung über die Notwendigkeit, Art, Dauer usw. der KFO-Behandlung.
  • Information über den Ablauf einer KFO-Behandlung
  • Informationen über die Art und Notwendigkeit der Mitwirkung der Patienten bei der kieferorthopädischen Behandlung wie z. B. Mundhygiene, Einhalten von Therapieempfehlungen und – Maßnahmen.
  • Information über Vor- und Nachteile einer KFO-Behandlung
  • Die KFO-Beratung ist bis zum 18. Lebensjahr nur einmal verrechenbar.
  • Nach Inanspruchnahme dieser Behandlung erfolgt eine Sperre über das E-Card System. Diese Leistung ist dann auch nicht mehr durch andere Vertragsärzte verrechenbar.

Wichtige Information: Es muss zu diesem Behandlungsfall die Konsultation KA – KFO Beratung zusätzlich zum Regelfall mit der E-Card konsultiert werden. Ansonsten verliert man diese Leistung, die immerhin € 18,10 wert ist.

 

 

Lust auf top Inhalte

Wenn Sie uns eine kleine Chance auf Tracking lassen, dann können wir Ihnen die besten Inhalte für Ihr Interesse an Zahnarztseminaren servieren. Dafür bitten wir Sie, die Cookies zu akzeptieren. Mehr erfahren.

Sie müssen eine Option wählen, um weiter surfen zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Mehr erfahren

Mehr Information zum Datenschutz

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Möglichkeiten geschaffen, dass Sie die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduzieren. Tracking-Cookies können Sie sogar komplett ausschalten.
ABER ACHTUNG: Wenn Sie uns nicht die Möglichkeit für diese Cookies geben, können wir Ihnen nicht den perfekten Service bieten. Wir können Sie nicht perfekt auf neue Inhalte über verschiedene Kanäle aufmerksam machen und Sie bekommen unsere Aktionen nicht mit. Wenn Sie uns die Chance auf Tracking-Cookies lassen, dann gibt es im Internet weniger unnötige Werbung und mehr nützliche Informationen für Sie. Daher müssen Sie sich für eine dieser Optionen entscheiden. Hier sehen Sie, was diese bedeuten.

  • Ich akzeptiere alle Cookies:
    Damit erlauben Sie uns den Einsatz aller Cookies. Darunter sind z.B.: Google- und Facebook-Tracking-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur notwendige Datenerfassung für den Betrieb dieser Webseite.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit wieder ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

NEU: Webinare und Online Schulungen

 

Neu in Zeiten von Corona: Webinare mit Zoom. Die aktuellen Themen finden Sie unter https://www.zahnarztseminare.at/webinar/

Mehr erfahren!

You have Successfully Subscribed!